Landkreis Wittmund

 

Beteiligungsverfahren im Landkreis Wittmund

An dieser Stelle finden Sie die elektronische Möglichkeit der Öffentlichkeitsbeteiligung sowie der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange.

Hier soll es Interessierten erleichtert werden, sich über Planungen zu informieren und an Planungsprozessen teilzunehmen.

Zu folgenden Beteiligungsverfahren im Landkreis Wittmund können Unterlagen zum Download abgerufen werden:

    

Neubau eines Radweges an der L12 (Rispelerhelmt – Rispel)

- Bekanntmachung -

Neubau eines Radweges an der L12 (Rispelerhelmt – Rispel) von L 12 - 50 - 1065 bis L 12 - 60 - 5072 von Bau-km 10 000 bis Bau-km 15 087 in den Gemarkungen Wiesedermeer und Leerhafe im Landkreis Wittmund

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Aurich, Eschener Allee 31, 26603 Aurich hat für das o.a. Bauvorhaben die Durchführung des Planfeststellungsverfahrens (§ 38 Nds.Straßengesetz – NStrG) beantragt. Für das Vorhaben besteht keine Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) gem. § 6 des Niedersächsischen Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (NUVPG).

Der Plan (Zeichnungen und Erläuterungen) liegt in der Zeit vom 06.01.2014 bis 20.01.2014 im Rathaus der Stadt Wittmund, Fachbereich Bauen und Planung, Zimmer 112, Kurt-Schwitters-Platz 1, 26409 Wittmund, montags – freitags 8.30 – 12.30 Uhr, montags – mittwochs 14.15 – 15.45 Uhr, donnerstags 14.15 – 17.00 Uhr
und
im Rathaus der Gemeinde Friedeburg, Fachbereich Planung und Bauen, Zimmer 12, Friedeburger Hauptstraße 96, 26446 Friedeburg,
montags – freitags 8.30 – 12.30 Uhr, montags – mittwochs 14.00 – 16.00 Uhr, donnerstags 14.00 – 17.00 Uhr, zur allgemeinen Einsichtnahme aus.

>>mehr Informationen...

 

    

Neubau eines Radweges im Zuge der B 436 von Wiesmoor nach Friedeburg

Bekanntmachung

Planfeststellung für den Neubau eines Radweges im Zuge der B 436 von Wiesmoor nach Friedeburg von B436-270-1048 bis B436-280-3843 in den Gemarkungen Wiesmoor, Wiesederfehn, Wiesede, Hesel und Friedeburg, Stadt Wiesmoor und Gemeinde Friedeburg, Landkreis Aurich und Landkreis Wittmund

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Aurich, Eschener Allee 31, 26603 Aurich, hat für das o.a. Bauvorhaben die Durchführung des Planfeststellungsverfahrens beantragt. Für das Vorhaben besteht keine Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) gem. § 3a des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG).

>>mehr Informationen...

    

 

 

 

Landkreis Wittmund - Am Markt 9 - 26409 Wittmund - Telefon: 04462/ 86 01 | Benutzer: anmelden