Landkreis Wittmund

 

Verlust oder Diebstahl der Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief ZB II)


Um eine neue ZB II (Fahrzeugbrief) zu beantragen, sind folgende Unterlagen von Ihnen vorzulegen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)

  • als Inhaber/in von alten Kfz-Papieren den Fahrzeugschein

  • Personalausweis oder Reisepass der Fahrzeughalterin / des Fahrzeughalters

  • die Einzugsermächtigung für die Kfz-Steuer

  • bei Erledigung durch Dritte: Vollmacht und Personalausweis der bevollmächtigten Person

  • Verlusterklärung der  Fahrzeughalterin / Fahrzeughalters

  • Bei Diebstahl: Nachweis über Anzeige bei der Polizei

Für die Ausgabe eines Ersatzfahrzeugbriefes ist die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung erforderlich. Diese kann bei der Zulassungsbehörde oder bei einem Notar Ihrer Wahl vorgenommen werden. Die Ausstellung des Ersatzbriefes und die Aufbietung des verlorenen Kfz-Briefes beim Kraftfahrtbundesamt dauert bis zu 4 Wochen. Die Gebühren erfragen Sie bitte bei der Kfz.-Zulassungsstelle.

    

Gebäude

Verwaltungsgebäude II (Altes Krankenhaus)
Schloßstraße 11
26409 Wittmund

Telefon

04462 86 1214 - 1220

Fax

04462 86 12 29

 

Öffnungszeiten

Mo - Mi und Fr
07:30 - 12:00 h
Do
07:30 - 16:30 h durchgehend

luftbild_altkhaus3.jpg

  

 

 

 

Landkreis Wittmund - Am Markt 9 - 26409 Wittmund - Telefon: 04462/ 86 01 | Benutzer: anmelden