Landkreis Wittmund

 

Kfz-Zulassung

Freundliche und kompetente Dienstleistungen unter einem Dach: Für Fragen und Anliegen rund um die Zulassung und Fahrzeugpapiere ist die Kfz.-Zulassungsstelle Wittmund, Schloßstraße 11, 26409 Wittmund, der richtige Ansprechpartner.

Zu unseren Öffnungszeiten können Sie uns auch telefonisch erreichen.

Hier finden Sie im folgenden eine Übersicht über die grundsätzlich erforderlichen Unterlagen für eine Kfz.-Zulassung:

    • elektronische Versicherungsbestätigungs-Nr. (EVB) (PIN-Nummer zur Abfrage der Versicherungsdaten beim Kfz.-Versicherer erhältlich)

    • Kfz.-Brief bzw. Zul.-Bescheinigung Teil II

    • Kfz.-Schein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I

    • Gültiger Personalausweis oder Reisepass in Verbindung mit einer Meldebescheinigung

    • Bescheinigung über die Hauptuntersuchung (TÜV, GTÜ, DEKRA etc.)

    • Einzugsermächtigung für die Kraftfahrzeugsteuern für das Finanzamt

    • Alte Kennzeichenschilder (bei Ummeldung aus einem auswärtigen Zulassungsbezirk) sofern das Fahrzeug noch zugelassen ist.



Bei der Zulassung durch fremde Personen zusätzlich:

    • deren Personalausweis

    • eine schriftliche Vollmacht



Die benötigten Antragsformulare können Sie auch online unter der Internetadresse: Landkreis.Wittmund.de anfordern.



Aktuelle Meldungen der Kfz-Zulassung

  • Informationen zu Umweltzonen finden Sie unter http://www.uba.de/umweltzonen

  • Ermittlung Ihrer Feinstaubplakette unter http://www.dekra.de/feinstaub/

  • Kfz.-Steuer-Pflicht für Ausfuhrkennzeichen: 
    Seit dem 1.7.2010 ist es erforderlich, die für das auszuführende Fahrzeug zu entrichtende Kfz.-Steuer, vor Zuteilung des Ausfuhrkennzeichens, an das Finanzamt Wittmund zu entrichten.




Des weiteren finden Sie im folgenden eine Aufstellung über diverse Zulassungsmöglichkeiten bzw. über Außerbetriebsetzungen eines Fahrzeuges:

Dienstleistungen der Kfz.-Zulassungsstelle Wittmund


  • Neuzulassung (inländischer und importierter Fahrzeuge)

  • Zulassung mit Halterwechsel

  • Zulassung mit Standortwechsel

  • Außerbetriebsetzung (Abmeldung) eines Fahrzeuges

  • Wiederzulassung eines Fahrzeuges auf denselben Halter

  • Technische Änderung eines Fahrzeuges

  • Änderung des Namens

  • Änderung der Anschrift

  • Zulassung eines Fahrzeuges für Minderjährige

  • Information zum Verkauf eines zugelassenen Fahrzeuges

  • Diebstahl oder Verlust von Kennzeichen und Fahrzeugpapieren (Zul.-Besch. Teil I, Zul.-Besch. Teil II, Kennzeichen)

  • Zuteilung Saisonkennzeichen

  • Zuteilung Kurzzeitkennzeichen

  • Zuteilung roter Dauerkennzeichen (ausschließlich für Gewerbebetreibende)

  • Vergabe von roten Oldtimer-Kennzeichen

  • Zuteilung von Ausfuhrkennzeichen

  • Zuteilung Feinstaubplakette

  • Hinweis auf die Schilderstellen in unmittelbarer Nähe der Zulassungsstelle

    

Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an die Mitarbeiter(innen) der Kfz.-Zulassungsstelle:

 

Name des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin

Telefondurchwahl

Herr Philipps

0 44 62/86-12 11

Herr Langrock

0 44 62/86-12 20

Frau Galts

0 44 62/86-12 14

Frau Klattenberg

0 44 62/86-12 15

Frau Holstein

0 44 62/86-12 16

Herr Rieken

0 44 62/86-12 17

Frau Schlemmer

0 44 62/86-12 18



    

Gebäude

Verwaltungsgebäude II (Altes Krankenhaus)
Schloßstraße 11
26409 Wittmund

Telefon

04462 86 1214 - 1220

Fax

04462 86 12 29

 

Öffnungszeiten

Mo - Mi und Fr
07:30 - 12:00 h
Do
07:30 - 16:30 h durchgehend

luftbild_altkhaus3.jpg

  

 

 

 

Landkreis Wittmund - Am Markt 9 - 26409 Wittmund - Telefon: 04462/ 86 01 | Benutzer: anmelden